Wir fahren nach Montenegro zur Taraschlucht, die Tara-Schlucht hat eine Länge von 78 Kilometern und eine Tiefe von über 1300 Metern. Sie ist damit die längste und tiefste Schlucht Europas. Sie gehört neben der Colorado-Schlucht in den USA, der Colcaschlucht in Peru in und einigen asiatischen Schluchten zu den größten der Welt. 

Termin: 23.-27. September

Wir nehmen zuerst am Tara Festival am Samstag und Sonntag (23. und 24.09.) teil und befahren anschließend vom Montag bis Mittwoch die große Tara Schlucht.

Kosten: 350,00€ inklusive Guide, Boot und Ausrüstung, Abholung vom Flughafen, Transfers zum Bach, 

Eine genaue re Beschreibung folgt in Kürze.